Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Datenschutz & Impressum.x

Sunn-Hof 

Sunn-Hof 

Sunn-Hof 

Wir beraten und informieren unsere zukünftigen Welpenbesitzer gerne ausführlich vor dem Kauf und stehen ein "Hundeleben" lang  mit Rat und Tat zur Seite - fast "rund um die Uhr" ;)
 
Wir suchen für unsere Welpen Plätze "auf Lebzeit"! Bitte überlegen Sie gut, ob ein Hund auch in einigen Jahren noch einen "Platz" in Ihrer Lebensplanung hat.
 
Soll der Hund ausschliesslich als "Spielgefährte" für Kinder angeschafft werden, müssen wir Sie leider an andere Züchter verweisen. Ebenso sind Sie "falsch" bei uns, wenn der Welpe  als "Sportgerät" oder "Ausstellungs- bzw. Prestige-Objekt" erworben werden soll.
Sollten Sie jedoch daran interessiert sein, einen zukünftigen Partner für vielerlei gemeinsame (hunde)sportliche Aktiviäten oder für den sozialen Einsatzbereich (Rettungshund, Therapiehund,Schulhund usw.) und einen "Freund für`s Leben" in Ihre Familie aufzunehmen, dann freuen wir uns sehr, Sie kennenzulernen.
Ausserdem ist es uns sehr wichtig, daß ALLE Familienmitglieder mit dem Einzug eines Welpen einverstanden  und bereit sind, sich dieser verantwortungsvollen Aufgabe zu stellen.
 
Natürlich kann niemand von uns in die Zukunft schauen, manche Dinge sind nicht plan- und verhersehbar - auch vor Schicksalsschlägen ist niemand gefeiht.....
Wenn es wirklich nötig werden sollte, für einen Welpen/Hund aus unserer Zucht ein neues Zuhause zu finden, sind wir jederzeit gerne bereit, bei der Suche nach einer neuen Familie zu helfen.
 
 
Gerne ist ein Besuch möglich - jedoch AUSSCHLIESSLICH nach telefonischer Terminvereinbarung und nur bei ernsthaftem Interesse an einem Welpen.
Wir bieten unseren Hunden und Welpen beste Haltung und intensive Betreuung. Da dies  sehr viel Zeit in Anspruch nimmt und wir darüberhinaus auch noch sonst so Einiges in unserem Tagesablauf unterbringen müssen, sollte eine Terminabsprache für alle Interessenten selbstverständlich sein.Auch zum Schutz unserer Hunde und der anderen Tiere ist unser Hof kein  "öffentlicher Ort ", der jederzeit "einfach so" besucht werden kann.
Beratungsgespräche werden bei uns nicht zwischen "Tür und Angel" geführt, sondern dauern nicht selten bis zu mehreren Stunden.
 
 
 
Wir empfehlen Ihnen, sich bereits vorab über die Rasse zu informieren und sich gegebenfalls einen "Fragen-Pool" vorzubereiten.
 
 
Es ist bei uns nicht möglich, eigene Hunde mitzubringen. Wir haben ein bestehendes Rudel, das den "fremden" Hund möglicherweise als Eindringlig sieht und somit könnten gefährliche Situationen entstehen.